Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Schulinfos » Fachschaften » GEWI » B├Ârsenspiel 2017

Pr├Ąmierung B├Ârsenspiel 2017 | 01.02.2018

Fridericianer beim B├Ârsenspiel 2017 der Sparkassen im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt erneut erfolgreich

Am Donnerstag, dem 01. Februar 2018, fand die j├Ąhrliche Pr├Ąmierung der Siegerinnen und Sieger des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt des B├Ârsenspiels in der Sparkassenhauptfiliale in Saalfeld statt. Es war die 35. Runde des Planspiels der Sparkassen-Initiative, welches mittlerweile europaweit Schulen und Sch├╝ler begeistert.

Auch in diesem Jahr nahmen Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler des Fridericianums mit 15 qualifizierten Teams am insgesamt zehnw├Âchigen Wettbewerb teil. Zwei dieser Gruppen schafften es erneut aufs Podium. Die Sch├╝lerinnen C├Ącilia Tanner, Julia Rother, Luise Richter und Spielgruppenleiterin Hanna Bordiantschuk der Klasse 10c, welche als ÔÇ×CashbacksistersÔÇť auf dem Aktienmarkt unterwegs waren, belegten im Landkreis den dritten Platz und mussten sich nur knapp den ÔÇ×FreaksÔÇť des Heinrich-B├Âll-Gymnasiums Saalfeld geschlagen geben, die lange Zeit den Landkreis anf├╝hrten. Durch ein ├╝berragendes Finale konnten die Sch├╝ler der 11. Klasse Markus Baumann, Tristan Piater sowie Karl Neubeck rund um Teamleiter Benno Ewigleben den Sieg doch noch ans Fridericianum holen und somit ihrem Teamnamen ÔÇ×FavoritenÔÇť alle Ehre machen.

Im Anschluss an die Preisverleihung, bei der jeder der Gewinner und Platzierten einen Wertgutschein sowie ein Preisgeld f├╝r die Schule entgegennahm, tauschte man sich ├╝ber die Vorgehensweisen und Beweggr├╝nde w├Ąhrend des B├Ârsenspiels aus und traf sich nochmals im Foyer zu einem gemeinsamen Gruppenfoto.

Im Namen der Schule gratulieren wir den Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern des Fridericianums herzlich und sind gespannt, wie sich die Schulteams im Jahr 2018 schlagen.

Text: Julia Just | Fotos: Kreissparkasse Rudolstadt | 02/2018

Impressionen